Teilnahmebedingungen Instagram Nikolaus-Gewinnspiel

1. Nur eine Teilnahme pro Person pro Verlosung. Es werden nur Teilnahmen berücksichtigt, die bis zum im Post genannten Zeitpunkt zum Gewinnspiel bei Instagram oder Facebook eingehen. Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Instagram.

2. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. Mit der Teilnahme erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden.
3. Das Gewinnspiel beginnt am 6. Dezember 2019 um 16:00 Uhr und endet am 8. Dezember um 24:00 Uhr. Die Gewinner werden spätestens am 09. Dezember 2019 per Story & PN auf Instagram benachrichtigt.
 
4. Die Anmeldung zum Gewinnspiel erfolgt über einen Kommentar zur Instagram Story oder dem Feed-Beitrag zum Gewinnspiel, das Liken des Beitrags und dem Folgen des Instagram-Profils https://instagram.com/seikritt_design

5. Die Auslosung geschieht per Zufallsprinzip nach Ablauf des Durchführungszeitraumes und unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Teilnahme an der Verlosung setzt das Folgen des Instagram-Profils https.//www.instagram.com/seikrittdesign und einen Kommentar zu diesem Gewinnspiel voraus. Alle Gewinner/innen werden per Direct Message über Instagram benachrichtigt. Melden sich Gewinner innerhalb von 3 Tagen nicht, wird neu ausgelost. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre.

6. Einsendungen aus dem Ausland sind leider nicht zugelassen. Der Gewinn ist nicht verhandelbar und nicht übertragbar. Mitarbeiter/innen und Angehörige von Nathalie Seikritt/seikritt design sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Zudem behält sich der Betreiber vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise (a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel. Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters. Es besteht kein Anspruch auf Ersatzleistungen durch Nathalie Seikritt/seikritt design. Eine Barauszahlung des Gewinns und der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Datenschutz:

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und Emailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Die personenbezogenen Daten werden vom Veranstalter ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt sowie nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Der Teilnehmer erklärt sich damit ausdrücklich einverstanden. Der Teilnehmer kann diese Zustimmung jederzeit durch Brief oder E-Mail widerrufen. Die Einwilligung zur Nutzung der personenbezogenen Daten kann jederzeit durch Löschung des entsprechenden Beitrags vom Teilnehmer widerrufen werden. In diesem Fall erklärt der Teilnehmer zugleich, an dem Gewinnspiel nicht mehr teilzunehmen.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.